Über Uns

FIRMENGESCHICHTE

Z Elektronika Kft, heimischer Betrieb, mit 60 Arbeitsplätzen, mit hoher Wertschöpfung.

 

1997 – 2007

Der Vorgänger des heutigen Unternehmens wurde im Jahr 1997 unter dem Namen „Zákány Elektronikai Kft“ gegründet. Zunächst spezialisierte sich das Unternehmen auf die Entwicklung und Herstellung von Produkten der Aufzugindustrie. Im Jahr 2007 hat sich die Eigentümerstruktur des Unternehmens geändert, dadurch haben wir zusätzlich zu den Partnern in der Aufzugindustrie neue Beziehungen in den Bereichen der Elektronikindustrie geknüpft.

 2008 – 2010

Neben der Erhöhung der Anzahl der Mitarbeiter haben wir viele Arbeitsabläufe mechanisiert, wodurch das Produktionsvolumen erhöht werden konnte, während auch die Qualität der Produktion stetig gestiegen ist. In dieser Zeit wurde unsere erste automatisierte SMT-Produktionslinie in Betrieb genommen.

 2011 – 2014

Dank des Vertrauens unserer Kunden haben wir die Kapazität weiter erhöht und so viele Arbeitsabläufe wie möglich mit automatischen Anlagen ergänzt. Nach unseren eigenen Erfahrungen und den Bedürfnissen unserer Kunden haben wir begonnen, ein Produktionsmanagementsystem zu entwickeln, das später den gesamten Produktionsprozess abdeckte.

 2015 – 2017

Die Produktionsfläche wurde verdoppelt. Unsere Unternehmensorganisation wurde mit Fokus auf Qualitätsmanagement und Kundenbeziehungsmanagement weiterentwickelt. Unter Berücksichtigung der Erwartungen unserer Kunden haben wir weitere technische Verbesserungen vorgenommen.

 

 

 

 

HEUTE

Wir sind auf der Suche nach neuen Herausforderungen.

Die Z Elektronika Kft. hält die Zufriedenheit ihrer Kunden auch derzeit äußerst wichtig; wir sind davon überzeugt, dass die langfristige Zusammenarbeit mit unseren Partnern für alle Beteiligten gute Ergebnisse garantiert.

Wir arbeiten mit der Universität Pécs im Rahmen der dualen Ausbildung zusammen, darüber hinaus sind wir eine von der Handels- und Industriekammer von Pécs-Baranya registrierte Ausbildungsstelle.

 

QUALITÄTSMANAGEMENT

Unser Qualitätsmanagementsystem wird seit 07.04.2004 von der CERT Tanúsító Zrt. nach der Norm MSZ EN ISO 9001 für „Planung, Entwicklung, Herstellung von elektronischen Produkten“ zertifiziert.

Wir entwickeln ständig unsere verbundenen Organisationen und Systeme, dessen Ergebnis die Anwendung des Unternehmensmanagementsystems
namens WOP (Walk of Product) ist. Mit dem Produktionsmanagement- und Rückverfolgbarkeitssystem, die unter anderem nach den Erwartungen unserer Kunden in der Automobilindustrie Anfang 2014 eingerichtet wurden, kann der gesamte Produktionsprozess abgedeckt werden, außerdem können wir die Datenerfassung der Rückverfolgung an die individuellen Bedürfnisse unserer Kunden anpassen.

 

UNSERE QUALITÄTSPOLITIK

Das Management von Z Elektronika Kft. verpflichtete sich, dass die Qualität der von ihr entworfenen und hergestellten elektronischen Produkte den Bedürfnissen und Erwartungen der Kunden bestmöglich entspricht und dadurch die Kundenzufriedenheit gesteigert wird.

Wir gewährleisten das Verstehen und die Umsetzung der Qualitätspolitik der Z Elektronika Kft. im gesamten Unternehmen.

Um die Kunden immer anspruchsvoller bedienen zu können, entwickeln wir kontinuierlich unseren technischen Hintergrund, unser Personal.

Die Geschäftsführung der Z Elektronika Kft. verpflichtete sich, zu dem Qualitätsmanagementsystem nach MSZ EN ISO 9001:2015 zu wechseln, das alle Tätigkeiten der Gesellschaft umfasst, sowie die Zertifizierung nach MSZ EN ISO 9001:2015 zu erhalten. Wir versuchen die Anforderungen der Norm MSZ EN ISO 13485:2016, die zur Herstellung von medizinischen Geräten notwendig sind, immer besser zu erfüllen, deshalb werden diese Anforderungen in unser Qualitätsmanagementsystem integriert.